Something

* Blood-red smudge lips, turning tricks, telling lies
Everything and nothing, empty doll eyes


Federleicht

Ich gehe
Mir ist so schwindelig!
Wir es jetzt immer so sein?
Ich schleppe mich vorwärts
Wie eine alte Oma
Ich torkle herum wie Betrunkener
Ich finde keinen Halt
Und dann falle ich
Es ist ein schönes Gefühl!
Es ist, als ob ich fliegen würde.
Ich spüre den harten Boden nicht
Auf dem meine schutzlosen Knochen aufprallen
Bin ich jetzt am Ziel?
27.8.08 18:39
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
(C) by mare
Gratis bloggen bei
myblog.de