Something

* Blood-red smudge lips, turning tricks, telling lies
Everything and nothing, empty doll eyes


Kalt

Ich sehe dich an und blicke in dein tränenverweintes Gesicht.
Ich will dich tröste, warum begreifst du nicht?
Du antwortest nicht auf meine Fragen,
Hörst nicht auf zu klagen.
Ich rede dir zu, dass du ihn vergisst.
Doch es hilft nicht mal eine List.
Du siehst mich verständnislos an
Ich weiß, dass ich es nicht kann.
Ich streichel zärtlich deine Wange,
Doch statt einer warmen, sanften Haut,
berühre ich nur das kalte Glas meines Spiegels.
25.9.07 22:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
(C) by mare
Gratis bloggen bei
myblog.de